+++Junioren-News: Vorstellung unser Junioren: Heute U11 / D3+++Senioren-News: Geänderter Testspielplan unserer Ersten+++Neu beim JSW: Der Bino-Club+++Fussballcamp des 1. FC Köln in den Sommerferien in Wenau+++ >

21.07.2021 Geänderter Testspielplan unserer Ersten!

Kurzturnier in Breinig abgesagt

Das für diese Woche geplante Kurzturnier beim SV Breinig und der Hammer-Cup in Vichttal wurden aufgrund der Auswirkungen der Hochwasser-Katastrophe abgesagt.

Für unsere 1. Mannschaft ergibt sich daher ein aktualisierter Testspielplan:

 

Sonntag, 25.07., 15 Uhr: JSW - SV Breinig

Donnerstag, 29.07., 20 Uhr: JSW - TUS 08 Langerwehe

Sonntag, 01.08., 15 Uhr: JSW - Arminia Eilendorf

 

Zwischenzeitlich wurde auch die erste Runde des Dürener Kreispokals ausgelost. Wir treten am Mittwoch, 04.08., auswärts beim JSV Frenz an. Die genaue Uhrzeit steht noch nicht fest.

21.07.2021 Vorstellung unserer Juniorenteams - Heute U11/D3 !

Nach einer kurzen Sommerpause kehren unsere Junioren in dieser Woche auf den Trainingsplatz zurück und wir setzen damit die Vorstellung unserer Juniorenmannschaften und deren Trainerteams fort. Wir hatten bereits darüber berichtet, dass der JSW in der kommenden Saison mit 16 Jugendmannschaften starten wird – davon 5 Teams auf FVM-Verbandsebene. 

In den letzten Jahren hat es ich beim JSW bewährt, dass wir die älteren E-Junioren bereits bei den D-Junioren melden. Dieser Jahrgang hat in den letzten Jahren rund 90% der Spiele gewonnen, im Isotec-Cup konnten selbst namhafte Mannschaften bezwungen werden und auch bei unseren Turnieren und Leistungsvergleichen mit Teams aus NLZ´s, waren wir stets vorne zu finden.

Jetzt konnten wir den Kader u. a. mit 2 Torhütern gezielt verstärken, so dass es der nächste logische Schritt war, die Jungs bereits ein Jahr früher als D-Jugend von der Leine zu lassen.

Dies bietet uns zudem die ideale Gelegenheit, uns in Ruhe an die neue Spielform und die neuen Regeln zu gewöhnen. Der Schritt zur D-Jugend ist im Jugendfußball der erste große Wechsel hin zum "realen" Fußball auf großem Feld mit neuen Regeln. Hierdrauf freuen sich Spieler und Trainer gleichermaßen. 

Die Mannschaft wird von Stefan Linden trainiert, der von Wojtek Gren als Co unterstützt wird. Für das Torwarttraining ist auch hier Yannik Rosaris verantwortlich.

Die Jungs haben schon viel gelernt und große Freude an der neuen Formation. In den ersten Testspielen im neuen System, hat die Truppe bereits hochmotiviert erkennen lassen, dass das der richtige Weg ist.

Im Weitblick auf die übernächste Saison, in der sich die Mannschaft für die Sondergruppe und später die Bezirksliga qualifizieren möchte, wird uns das viel helfen. 

Wir setzen die weitere Vorstellung unserer Junioren in den nächsten Tagen fort. Die vorherigen Archiv-Berichte zu den älteren Mannschaften könnt Ihr in unseren Junioren-News nachlesen.

18.07.2021: Erste gewinnt gegen Richterich! 

Danach Hilfsaktion in Vicht!

Unsere 1. Mannschaft hat das vorgezogene Testspiel gegen Rhenania Richterich klar mit 5:1 gewonnen.
Alle Tore fielen in der ersten Hälfte. Für Wenau trafen Jonas Ruegenberg und Stefan von Ameln je doppelt sowie Sebastian Schmidt.
Nach dem Spiel fuhren beide Mannschaften dann nach Vicht um dort gemeinsam bei den Aufräumarbeiten nach dem Hochwasser zu helfen…..starke Aktion Jungs!
Natürlich sind viele weitere Wenauer Jungs auch an anderen Stellen im Hilfseinsatz gewesen.
Vielen Dank an Alle die irgendwie irgendwo geholfen haben.

Erfolgreicher C-Trainerscheinlehrgang für Max und Joel!

Unsere beiden Wenauer Jungs Max Dümenil und Joel Gerhartz haben in der vergangenen Woche beim FVM im Feriendorf „Am Eisenberg“ den C-Lizenz-Trainerlehrgang erfolgreich absolviert. Max ist aktiver Spieler unserer U17 und zusätzlich als Co-Trainer im Bereich der E-Junioren im Einsatz. Joel ist als Schiedsrichter für den JSW aktiv und arbeitet aktuell auch als Torwart-Trainer im Bereich der Bambinis und F-Junioren. Beide sind auch Mitglieder unserer „Connect-You-Gruppe“.

Wir sagen „Herzlichen Glückwunsch“ und viel Erfolg für den weiteren Weg.

13.07.2021  JSW-Kindergarten-Schnuppertraining

Besuch im KiGa Kunterbunt in Heistern

Wie doch die Zeit vergeht. Bereits zum zweiten Mal besuchte der JSW die Kindertagesstätte „Kunterbunt“ in Heistern.

Wie bereits im letzten Jahr, so spielte auch diesmal der Wettergott nicht richtig mit, was der guten Stimmung beim Schnuppertraining des JSW in der Kita jedoch keinen Abbruch tat.

Passend zur gerade stattfindenden EM, war Jugendtrainerin Alice Wenn  zu  Gast in der Kita Kunterbunt,  um dort den Kindern der Kita in vier Kleingruppen bestehend aus 10-12 Kindern ein buntes Programm zum Thema Fußball zu präsentieren und vielleicht die Fußballlust zu wecken.

Verschiedene Lauf- und Fangspiele dienten zum Aufwärmen der kleinen Fußballer, bevor man zum leichten Training von Technik- und Passübungen überging. Nach einigen Kreis- und Bewegungsspielen kam man zum Höhepunkt des Schnuppertrainings – dem immer wieder beliebten Torschusstraining.

Einige teilnehmende Kinder waren mit  Ball schon recht vertraut, da sie bereits fleissig in der Bambini-Mannschaft des JSW trainieren.

Der Vormittag verging  wie im Fluge und schon jetzt freuen sich Kinder wie Trainerin auf ein Wiedersehen im nächsten Kindergartenjahr.

Der Jugendsport Wenau bedankt sich herzlich für den freundlichen Empfang in der Kita Kunterbunt und sagt "Tschüss und bis bald".

11.07.2021 SPORTSFREUNDCAMP erfolgreich abgeschlossen!

Das Wenauer Sommercamp U7 bis U9 ist erfolgreich zu Ende gegangen. Voller Motivation starteten 20 Kinder im Alter von 6 bis 8 Jahren am Mittwoch in das beliebte SPORTSFREUND-Fussball-Camp.

Gut gelaunt und voller Elan absolvierte man in verschiedenen Spielen Übungen zur Kopplungsfähigkeit sowie Differenzierungs- und Orientierungsfähigkeit.  Das Thema Teambuilding stellte einen separaten Trainingspunkt während des Camps dar.

Auch Techniktraining, Torschuss, Koordination und kognitive Elemente wurden in diversen Übungen, Spielen und Aufgaben während der Camptage trainiert.

Das gemeinsame Abschlussturnier aller Teilnehmer war natürlich der Höhepunkt des Sommercamps. Trotz des großen Altersunterschieds der jungen Athleten, spielten diese wie ein eingeschworenes Team. Große und kleine Fußballer lieferten sich ein spannendes Fußballturnier.

Obwohl die Spieler aus verschiedenen Vereinen stammten, entwickelten sich sofort Freundschaften und ein großes Gemeinschaftsgefühl, so dass die Teilnehmer schon jetzt um eine Fortsetzung des Camps in den Herbstferien baten. Die Spitzenverpflegung von unserem Joschi hat sicherlich auch einiges zur guten Stimmung während des Sommercamps beigetragen.

Nach drei tollen Tagen wünscht der JS Wenau allen viel Gesundheit, Freude und Erfolg in ihren Mannschaften in der kommenden Saison und freut sich auf ein baldiges Wiedersehen.

Bleibt gesund und Tschüss, bis zum nächsten CAMP!

07.07.2021 Staffeleinteilung im FVM!

Unsere Erste wechselt in Bezirksliga 4!

Der Fussballverband-Mittelrhein hat heute die Einteilung der Verbandsstaffeln Herren und Frauen festgelegt.
 
Unsere 1. Mannschaft wechselt zur neuen Saison wieder zurück in die Bezirksliga Staffel 4 und tritt dort als einziger Vertreter aus dem Fußballkreis Düren gegen die Bezirksligisten der Kreise Aachen und Heinsberg an.
 
Die kompletten FVM-Staffeln gibt´s auf der Homepage des FVM...

15.06.2020  Erfolgreiche Endabnahme - Der Ball rollt wieder!

Der Kunstrasentausch in unserer HTG-Arena ist nun vollständig abgeschlossen. Am Montag Morgen konnte die Endabnahme mit der Firma Polytan durchgeführt werden. Dabei wurden auch noch mal Pflegehinweise druchgesprochen.

Am Nachmittag hat sich dann die Arbeitsgruppe mit dem Langerweher Bürgermeister, Peter Münstermann, zu einen Pressetermin getroffen.

Wir haben damit unser wichtigstes Bauprojekt der letzten Jahre erfolgreich über die Bühne gebracht. Wir sagen hier schon mal Herzlichen Dank an Alle, die sich in den letzten Jahren in dem beschwerlichen Antragsverfahren für den JSW stark gemacht haben sowie an alle weiteren fleißigen Helfer und finanzielle Unterstützer.

Unsere Spendenaktion "Der Alte geht in Rente" ist weiter offen. Wir freuen über jede weitere kleine und große Hilfe.

24.06.2021: Neu beim JSW - Der Bino-Club für die Kleinsten!

Die Nachfrage nach einem qualitativ hochwertigen und pädagogisch wertvollen Trainingsangebot für Kindergartenkinder ist enorm und in letzter Zeit stark gestiegen. Das hat uns dazu bewogen, uns im Bereich der Bambini-Mannschaften anders aufzustellen und den Bino-Club im Jugendsport Wenau anzubieten. Wir möchten in unserem Bino-Club allen Mädchen und Jungen im Alter von  2 bis 5 Jahren die Möglichkeit geben in altersgerechten Kleigruppen, die Freude an Bewegung für sich zu entdecken. 

Mit unserem Angebot unterstützen wir eine frühkindliche Förderung der motorischen Fähigkeiten.

Die Altersklasse der 5-jährigen wird dann jeweils im Winter aus dem Bino-Club in den Trainings- und Spielbetrieb der Wenauer Bambinis überführt.

 

Nähere Details zum Bino-Club gibt´s im Flyer oder auf unserer Info-Seite.

 

Für weitere Fragen steht unsere Bambini-Koordinatorin Tanja Gerhartz gerne zur Verfügung.

23.06.2021: 1.FC Köln Fussballcamp in den Sommerferien in Wenau!

Seit 2014 gehört der Jugendsport Wenau zum Vereinspartnerprogramm des 1.FC Köln.

 

Im Rahmen dieser Partnerschaft bietet FC auch in diesem Jahr in den Sommerferien wieder ein Fußballcamp in Wenau an.

 

Im Zeitraum 02.08. bis 05.08.21 findet auf unserem neuen Platz das Fußballcamp unter professioneller Anleitung und mit erfahrenen FC Jugendtrainern statt. Weitere Infos können dem beigefügten Flyer entnommen werden.

 

Die Anmeldung erfolgt bitte auf der Homepage der FC-Köln-Fussballschule.

 

21.06.2021  Aktualisiertes Corona- und Hygienekonzept!

Wir haben unser Corona- und Hygienekonzept an die aktuellen gesetzlichen Vorgaben angepasst.

Ab 21.06.2021 gilt die Maskenpflicht gilt auf unser Sportanlage nur noch in Warteschlangen oder in geschlossenen Räumen, z.B. in der Soccerhalle, in den Toiletten oder im Steilpass.

Die sonstigen Vorgaben (z.B. Registrierungspflicht) gelten weiter.

Senioren News

Junioren News

++JSW-Kalender++JSW-Kalender++JSW-Kalender++JSW-Kalender

Daten werden geladen...

16.12.2020  JSW gewinnt Ehrenamtspreis von Bayer Leverkusen!

Vor ein paar Tagen gab es äußerst erfreuliche Nachrichten für die JSW-Verantwortlichen: Der JSW wurde als einer von drei Vereinen als Gewinner des diesjährigen Ehrenamtspreises von Bayer 04 Leverkusen ausgewählt.

 

Mit diesem Preis wird das vielfältige Vereinsangebot des Jugendsport Wenau für alle Altersklassen gewürdigt.

 

Bayer 04 schreibt dazu:

„Eine lebendige Vereinskultur ist das Markenzeichen von Jugendsport Wenau 1957 (FVM). Das vielfältige Sportangebot richtet sich an alle Altersklassen. Die Jüngsten nehmen bereits als Zweijährige am Futziball-Angebot des Vereins teil. Die Ältesten haben die Möglichkeit, beim Verein aus der Gemeinde Langerwehe Walking Football zu spielen. Auch ein Handicap-Team ist seit einigen Jahren fester Bestandteil des Vereins. Die vorbildliche und erfolgreiche Jugendarbeit rundet das Profil von Jugendsport Wenau 1957 ab. Doch auch außerhalb der Spiel- und Trainingszeiten ist das Vereinsgelände eine beliebte Anlaufstelle für die Vereinsmitglieder. Diese gelebte Vielfalt im Verein ist damit ein zentraler Bestandteil des Miteinanders in der Gemeinde Langerwehe.“

 

Die Ehrung beinhaltet ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro. Die offizielle Ehrung soll im Rahmen eines Bundesliga-Heimspiels von Bayer 04 Leverkusen in der BayArena stattfinden. Aufgrund der derzeitigen Corona-Lage wird die Ehrung auf einen unbestimmten Termin im kommenden Jahr verlegt.

 

Zum Artikel bei Bayer 04:

 

Wir freuen uns sehr über diese Würdigung unserer Vereinsarbeit und sagen

Vielen Dank nach Leverkusen!

Jugendsport Wenau vermietet eigene Soccerhalle...

...auch an Fußballvereine

Der Jugendsport Wenau vermietet seine Soccerhalle in den Wintermonaten unter anderem auch an andere Fussballvereine bzw. –Mannschaften.

 

Die Halle hat eine Spielfläche von 21x36 Metern und ist mit einem modernen Kunstrasenbelag ausgestattet; damit ideal für das Wintertraining von kleinen und großen Fussballer(inne)n. Es werden sowohl einzelne als auch regelmäßige Hallenzeiten angeboten. Weitere Infos und Anmeldung bitte das Bild anklicken !!!!!