14.08.2021 Grillabend als Einweihungsfeier der diesjährigen Bauprojekte!

Am Freitag hatte der Vorstand des Jugendsport Wenau alle Helfer eingeladen, die Vollendung von 4 Projekten zu feiern.

An die 40 Personen kamen um die Neugestaltung des Bistro Steilpass, den neuen Bouleplatz, die Erneuerung des Hallendachs und den neuen Kunstrasenplatz zu feiern.

Die Projekte hatten ein Volumen von fast 500 T€. Aus dem NRW Förderprojekt "Moderne Sportstätten 2022" kamen 200 T€ und aus der Sportpauschale des Landes nochmals 100 T€ hinzu. Die Helfer des Jugendsport Wenau lieferten Leistungen im Gegenwert von 50 T€ ab und ließen es sich an diesem Abend gut gehen. Erfreulich war der Besuch von Bürgermeister Peter Münstermann.

Der Jugendsport Wenau ist stolz auf diese Leistung und eine der wohl schönsten Sportanlagen im Kreis Düren wurde weiter aufgewertet.

 

Wer die Entwicklung des HTG-Arena-Bauprojekts "Der Alte geht in Rente" noch mal komplett Revue passieren lassen möchte, kann in unserem Bautagebuch die Archivberichte nachlesen.

15.06.2020  Erfolgreiche Endabnahme - Der Ball rollt wieder!

Der Kunstrasentausch in unserer HTG-Arena ist nun vollständig abgeschlossen. Am Montag Morgen konnte die Endabnahme mit der Firma Polytan durchgeführt werden. Dabei wurden auch noch mal Pflegehinweise druchgesprochen.

Am Nachmittag hat sich dann die Arbeitsgruppe mit dem Langerweher Bürgermeister, Peter Münstermann, zu einen Pressetermin getroffen.

Wir haben damit unser wichtigstes Bauprojekt der letzten Jahre erfolgreich über die Bühne gebracht. Wir sagen hier schon mal Herzlichen Dank an Alle, die sich in den letzten Jahren in dem beschwerlichen Antragsverfahren für den JSW stark gemacht haben sowie an alle weiteren fleißigen Helfer und finanzielle Unterstützer.

Unsere Spendenaktion "Der Alte geht in Rente" ist weiter offen. Wir freuen über jede weitere kleine und große Hilfe.

11.06.2020  Die Tore stehen - Montag ist Endabnahme!

Der Kunstrasentausch in unserer HTG-Arena ist abgeschlossen. Die Tore stehen und am Montag erfolgt die Endabnahme.
Das heißt dass wir den Platz ab Dienstag wieder in Betrieb nehmen können.
Vielen Dank noch mal an alle fleißigen Helfer und Macher!

Bei unserer Spendenaktion "Der Alte geht in Rente" sind auf dem virtuellen Kunstrasen noch Spenden-Parzellen frei.....schaut mal drauf, wir freuen uns über alle weiteren Unterstützer.

09.06.2021 Jetzt fehlen nur noch die Tore!

Heute konnte die neue Kunstrasenfläche in unserer HTG-Arena fertig gestellt werden. Nach dem Sandschicht fertig war konnte auch das Korkgranulat vollständig aufgebracht werden.

Nun fehlen nur noch die Tore, dann kann die Endabnahme erfolgen. Also sind wir weiter im Plan, dass der Platz nächste Woche bespielbar ist.

Die Vorfreude steigt!

Bei unserer Spendenaktion "Der Alte geht in Rente" sind auf dem virtuellen Kunstrasen noch Spenden-Parzellen frei.....schaut mal drauf, wir freuen uns über alle weiteren Unterstützer.

08.06.2021 Besandung hat begonnen!

Nachdem wir eine Woche auf die Fortsetzung der Arbeiten beim Kunstrasentausch in der HTG-Arena warten mussten, ging es heute mit großen Schritten auf die Zielgrade.

Die Herstellerfirma hat mit Einbringung der Sandschicht begonnen und wird danach den Korkbelag auftragen. Wenn diese Arbeiten abgeschlossen sind werden noch die Tore eingebaut und dann dürfte der Platz nach erfolgreicher Endabnahme ab nächster Woche bespielbar sein.

Wir freuen uns über weitere Spenden zu unserer Aktion "Der Alte geht in Rente". Vielen Dank!

22.05.2021  Neuer Kunstrasen komplett!

Seit gestern Abend erstrahlt die HTG-Areana wieder komplett im satten Grün. Die neuen Kunstrasen-Bahnen wurden verlegt und geklebt.
Unser neuer Klein-Traktor ist auch schon da und wurde den den zukünftigen Fahrern vorgestellt.
Nächste Woche geht’s auf die Zielgrade mit den weiteren Arbeiten.
Unsere Spenden-Aktion „Der Alte geht in Rente“ läuft weiter.....schaut mal auf www.jswenau.de.

20.05.2021 Es wird grün....

Heute wurden die ersten neuen Kunstrasen-Bahnen verlegt....schön wird’s....

Helfer und Spender sind weiterhin erwünscht...www.jswenau.de .....

12.05.2021  Elastische Tragschicht fast fertig!

In den letzten Tagen wurde eine elastische Tragschicht von 3,5 cm Gummi und Steinen eingebaut. Diese Arbeiten dürften am Montag abgeschlossen werden.

Heute konnten Paul Setterich, Walter Weidemann und Wilfried Kalkbrenner die erste der neuen Trainerkabinen aufbauen.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer in den ersten Wochen. Wer sich noch tatkräftig einbringen möchte kann sich oben über den Link Helfer Kunstrasen melden.

Unsere Spendenaktion "Der Alte geht in Rente" ist ebenfalls weiterhin für kleine und große Unterstützer geöffnet.

07.05.2021:  Untergrund ist fertig vorbereitet!

Mittlerweile sind die Arbeiten zur Anpassung des Untergrunds durch die Fa. Carl Ley abgeschlossen. Die Hülsen für die Tore und Netzspannung wurden ebenfalls eingesetzt.
Die Kolonne zur Aufbringung der elastischen Tragschicht ist heute eingetroffen und beginnt morgen mit den Arbeiten.
Auch die neuen Trainerbänke aus Aluminium wurden heute schon geliefert.
Es geht also mit großen Schritten voran…..Unsere Spendenaktion „Der Alte geht in Rente“ läuft weiter….Infos gibt’s auf www.jswenau.de.
Bitte unterstützt den JSW!

04.05.2021 Unterbau wird vorbereitet!

Der alte Platz ist mittlerweile komplett abgeräumt und die alten Kunstrasenbahnen und Matten werden nach und nach vom Parkplatz abtransportiert.

Nun startet die nächste Phase: Die Fa. Carl Ley hat heute direkt mit der Herrichtung des Unterbaus für die neue Oberfläche begonnen.

Zwischenzeitlich konnte unser Dienstags-Club den Bouleplatz herrichten und schon mal eine Probekugel werfen. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

Unsere Aktion "Der Alte geht in Rente" läuft weiter: Über den Link oben geht´s zum virtuellen Spenden-Kunstrasen. Wer noch tatkräftig mit anpacken möchte, kann sich ebenfalls oben über den Link Helfer-Kunstrasen melden.

30.04.2021 Oberflächen-Abbau abgeschlossen!

Heute wurden der alte Kunstrasen und die darunter liegenden Gummimatten vollständig entfernt. Der Abtransport erfolgt ab Montag. Die Randstreifen sind mittlerweile vollständig ausgelegt worden.
Nächste Woche geht’s weiter .... Vielen Dank an Helfer und Spender.....weitere Infos zu unserer Aktion „Der Alte geht in Rente“ gibt’s auf www.jswenau.de

29.04.2021 Abbau schreitet voran - Randsteifen verlegt!

Heute ging es auf unserer Baustelle in unser HTG-Arena mit großen Schritten weiter. Während der Abbau der alten Kunstrasenfläche vorangetrieben wurde, konnten 12 fleißige Wenauer Helfer schon den Rasen-Randstreifen an der Waldseite mit den abgebauten Kunstrasenbahnen ersetzen.

Wir halten Euch über die weiteren Fortschritte auf den Laufenden.....Wer mithelfen möchte kann sich oben über den Link "Helfer Kunstrasen 2021" melden. Die Infos zu unserer Spendenaktion "Der Alte geht in Rente" sind auch oben verlinkt.

28.04.2021 Es geht los - der Platz wird abgebaut!

Mit zwei Tagen Verzögerung war heute endlich der Startschuß für die Kunstrasen-Erneuerung in unserer HTG-Arena.

Eine Spezial-Firma hat damit begonnen die alte Oberfläche abzutragen. Die alten Kunstrasen-Bahnen werden aufgerollt und auf dem Parkplatz zum Abtransport zwischengelagert.

Wir halten Euch über die weiteren Fortschritte auf den Laufenden.....Wer mithelfen möchte kann sich oben über den Link "Helfer Kunstrasen 2021" melden. Die Infos zu unserer Spendenaktion "Der Alte geht in Rente" sind auch oben verlinkt.

21.04.2021 Bauzaun-Abtrennung auf Parkplatz aufgestellt!

Nun geht es mit großen Schritten in die heiße Phase für den Austausch der Kunstrasenfläche in unserer HTG-Arena.

Nachdem in den vergangenen Wochen bereits viele vorbereitende Arbeiten von unserem Dienstags-Club absolviert wurden sollen in der kommenden Woche die eigentlichen Platzarbeiten beginnen.

Es hat einige Interessenten gegeben, die uns kleinere und größere Flächen des alten Kunstrasen zur Weiterverwendung abnehmen wollen. Dazu wurde heute auf unserem Parkplatz eine größere Fläche mit Bauzäunen abgetrennt. In diesem Abschnitt werden die Kunstrasen-Stücke zur Selbstabholung zwischengelagert.

Vielen Dank an der ersten fleißigen Helfer heute Nachmittag.

Das war erst der erste Schritt: In den nächsten Tagen und Wochen gibt´s noch Einiges zu tun. Es haben sich schon einige fleißige Helfer für die anfallenden Eigenleistungen bei uns gemeldet. Wir freuen uns über jede Hilfe.....meldet Euch einfach oben über den Link "Helfer Kunstrasen 2021" an.

Vielen Dank!